Die Opposition mit der Osteoporose – die prophylaktischen Mae

Wir leben-leicht begrusst Sie!

Die Osteoporose wird die tuckische Erkrankung angenommen, und es ist mit der Senkung der Dichte der Knochen verbunden. Zur Zeit ist die Krankheit sehr verbreitet, und es leiden an ihr hauptsachlich die Frauen.

Die Prophylaxe der Osteoporose wird helfen, die Senkung der Knochenmasse zu vermeiden. Es existieren die genug wirksamen und naturlichen Weisen der Prophylaxe des Leidens. Daruber werde ich mich bemuhen, heute zu erzahlen.

Der Knochenstoff verhalt sich zu den lebendigen Organen, sie wird standig erneuert. Der Prozess der Erneuerung geht standig, der alte Stoff entfernt sich, und auf ihre Stelle ubertritt der erneuerte neue Stoff. Solche Prozesse konnen standig gehen, unter der Bedingung, dass der Organismus des Menschen gesund ist.

Im jungen Alter wachst der Knochenstoff schneller an und erreicht das Maximum, es bleiben in solcher Zahl etwas Jahre erhalten. Dann beginnen die Knochen, die Masse zu verlieren. Je es ist der Mensch alterer, desto sich die neuen Stoffe obrasowywajutsja langsamer, und alt schnell verlieren.

Ein Ergebnis solcher Erscheinung werden bruchig und istontschennyje die Knochen, dass auch zur Osteoporose bringt.

Damit die Knochen die Masse mit zunehmendem Alter nicht verloren, muss man die prophylaktischen Manahmen ergreifen.

Dazu tragt die physische Aktivitat in erster Linie bei. Auf die physische Aktivitat kann man das Gehen, den Lauf, die Tanze, den Federball bringen.

Die regelmaigen physischen Ubungenerhohen die Dichte und verhindern den Verlust der Knochenmasse. Wenn die prophylaktischen Manahmen zu ergreifen und, die den Kraften angemessenen physischen Ubungen zu erfullen, so wird die Osteoporose fur die unvermeidliche Erscheinung nicht gelten.

Etwas prophylaktischer Empfehlungen.

  • 1. Ihre Knochen sollen spazieren. Die Spaziergange sollen Ihr alltagliches Leben werden. Fur Sie sollen die Ausrede daruber nicht sein, was in der Strae das schlechte Wetter, syro und rutschig ist. Wenn es auf die Strae, hinausgehen nicht will, so schreiten Sie gerade zu Hause.

  • 2. Sie zu gehen sollen taglich und die minimale Zeit soll nicht weniger als 30 Minuten bilden. Man kann die Zeit auf die Halfte, 15 Minuten am Abend und 15 Minuten am Tag teilen.

  • 3. Von den physischen Belastungen sollen Sie den Genuss und das Vergnugen bekommen.

Das Defizit des Kalziums

Zwecks der Prophylaxe der Osteoporose muss man das Kalzium verwenden. Wenn die Nahrung die ungenugende Zahl des Minerals enthalt, so wird auch die physische Aktivitat nicht helfen die Dichte der Knochen zu vergrossern.

Das Kalzium wird das prophylaktische Hauptmaterial fur die Gesundheit der Knochen angenommen.

Im menschlichen Organismus befindet sich das Kalzium in der groen Menge in den Knochen, sowie in den Kafigen der Muskeln, der Nerven, des Herzes und des Blutes. Das Blut verbreitet das Element in die Stoffe und die Organe.

Beim Defizit des Kalziums, er nimmt es aus den Knochen, deshalb zwecks der Prophylaxe, man muss die Qualitat einer Ernahrung beachten.

Das Kalzium ist den Frauen in der Periode menopausy am meisten notwendig.Zu dieser Zeit geschieht seine Aneignung im langsamen Tempo. Wenn der ungestume Verlust des gegebenen Minerals geschieht, ist notig es an die Fachkraft zu behandeln. Er wird helfen und wird die entsprechende Behandlung ernennen. Die Aufnahme des Mikroelementes in den prophylaktischen Zielen wird helfen, das Risiko der Bruche zu verringern und, den Verlust der Knochenmasse zu verzogern.

Jetzt etwas prophylaktischer Rate fur eine Ernahrung. Solche Ernahrung wird helfen, die Osteoporose zu vermeiden und, den Organismus mit dem Mineral zu gewahrleisten.

  1. Wenden Sie die groe Menge der Lebensmittel, die das Kalzium enthalten an. Fur die Menschen uber 50 Jahren – die tagliche Norm des Minerals die 1000-1500 Milligramme.

  2. Das Kalzium wird aus solchen Lebensmitteln, wie der Fisch, das Gemuse, milch- leichter behalten.

  3. Es gibt die Lebensmittel, deren Gebrauch, des Organismus das Kalzium zusammen mit dem Urin herausfuhrt. Es verhalt sich zu solchen Lebensmitteln, wie das Fleisch, das Koffein, das Salz. Das Koffein ist nicht nur im Kaffee, sondern auch den Tee, dem Coca-Cola enthalten

  4. Das Tischsalz wenden Sie nach Minimum an, der Organismus kann das Natrium aus den nicht salzigen Lebensmitteln bekommen.

  5. Sorgen Sie fur die prophylaktische Aufnahme des Vitamins D, er tragt zur Aneignung des Kalziums bei. Das Vitamin D fur die Prophylaxe der Osteoporose muss man in Hohe von 400 ME, im mehr alteren Alter – 800 ME ubernehmen.

Im Organismus wird das Vitamin D selbstandig, bei der Einwirkung der Sonnenstrahlen produziert. Fur die Prophylaxe kommen Sie in der Sonne zur Sommerzeit 15 Minuten taglich vor.

Die sonnige Aktivitat in unserem Land ist im Winter ungenugend, deshalb der Organismus bekommt das vorliegende Vitamin im Wohlstand nicht.

Zwecks der Prophylaxe muss man die Praparate des Vitamins D ubernehmen.

Es ist wichtig, zu wissen, dass sich die Osteoporose allmahlich entwickelt. Deshalb ist die Prophylaxe der Osteoporose auch den gesunden Menschen notwendig.

Sie konnen die Komplikationen solcher Krankheit, wie die Osteoporose vermeiden. Jetzt ist das vorliegende Problem sehr aktuell, der Prophylaxe wird die groe Aufmerksamkeit gewidmet.

Sie konnenauf das Erhalten der notigen Informationen nach der Festigung der Gesundheit immer abonnieren. Ich will Sie bitten, wenn nicht erschweren wird, auf die sozialen Knopfe zu drucken. Ihre Bekannten und nah konnen das nutzliche Material lesen.