Wie es schnell ist, die Champignon einzumachen

Wir leben-leicht begrusst Sie!

Mit dem Ausgangsmaterial des Salzens und der konservierten Lebensmittel beschaftigt sich jede Hauswirtin periodisch.

In die Kalten ist es besonders angenehm, von den einst sicher eingerollten Tomaten und den Gurken, dem leckeren Kompott oder der Konfiture zu naschen.

Gewohnlich machen die Ausgangsmateriale in der Periode sosrewanija der Fruchte und des Gemuses. Und wenn nicht podsujetitsja zu dieser Zeit, so muss man die folgende Saison erwarten.

Aber es gibt eine schone Zutat zum Gluck, der zu erwerben es ist jederzeit moglich. Es handelt sich um die Bekannten tatsachlich jedem die Champignon.

Diese Pilze sind ziemlich lecker und nutzlich. Ihr Geschmack wird mit dem Fleisch, zum Beispiel, mit dem Rindfleisch,dem Gemuse, dem Fisch und dem Vogel bemerkenswert kombiniert.

Ich habe die leckere Pilzpirogge irgendwie sogar gebacken.

Es existiert eine Menge der Rezepte mit den Champignon.

Deshalb wunschen viele, diese Pilze in den Nutzen vorzubereiten. Nur wissen nicht alle davon, wiees schnell ist, die Champignon einzumachen

Wie die Champignon in den hauslichen Bedingungen einzumachen

Dazu kann man in einer schonen Weise ausnutzen, die zulassen wird gribotschki leicht und schnell einzumachen.

Wobei Sie in den hauslichen Bedingungen, ohne sakatotschnoj der Maschine und der ubrigen Prozeduren, mit ihr verbunden sogar umgehen konnen.

Um die Champignon einzumachen, werden Ihnen die Pilze, das Wasser, das Sonnenblumenol, das Salz, den Essig, den Zucker, das Lorbeerblatt und den schwarzen Pfeffer gefordert werden. Marinowat die am besten kleinen Champignon.

Jedoch wenn Ihnen hauptsachlich die grossen Pilze geraten werden, so nehmen Sie sie und dann zerschneiden Sie auf zwei oder mehrere Anteile.

Danach Ihnen wird es in sotejnik otmerit den Anteil in funfzig Milliliter des Sonnenblumenoles notwendig sein. Das Ol verdunnen Sie vom kalten Wasser. Diese Zutaten versorgen Sie mit neun Prozenten des Tischessigs.

Von dem, wer die Marinade mit kislinkoj mag, es ist notig doppelt den Umfang des erganzten Essigs zu vergrossern. Jedoch vergessen Sie nicht, dass der Essig uber den sehr heftigen Geschmack verfugt und es kann den naturlichen Geschmack des Ausgangsmateriales etwas verzerren.

In den Kochtopf muss man nach dem Teeloffel des Zuckers und des Salzes auch schutten. Den ganzen Umfang der angegebenen Stoffe vermischen Sie sorgfaltig.

In sotejnik danach schutten Sie die Champignon aus. Erganzen Sie ihre einige Erbsen des schwarzen Pfeffers, sowie den Lorbeerblattern. Allen vermischt, stellen Sie den Kochtopf mit dem Inhalt auf den Herd.

Das Feuer soll mittler dabei sein. Erwarten Sie, wenn der Inhalt aufkochen wird. Mit dem Anfang des Kochens ist notig es das Feuer zu vermindern. Danach kipjatite der Minuten acht.

Wenn die Platte ausgeschaltet sein wird, muss das Ausgangsmaterial gestatten, noch eine bestimmte Zeit bestanden zu werden.

Aber Sie ertragen die Kapazitat fur die Kalte nicht. Es kann zur Veranderung der Form der Pilze und ihrer geschmacklichen Eigenschaften bringen.

Wenn gribotschki abkuhlen werden, muss man sie nach den verhaltnismaig kleinen Banken auslegen.

Berucksichtigen Sie, dass wahrend des Kochens die Pilze den Teil des Umfanges verlieren werden. Deshalb verwundern Sie sich, wenn vom Halb-Kilogramm des Produktes nicht, es bleibt nur vierhundert Milliliter ubrig.

Nach dem Kochen in sotejnike soll die Flussigkeit bleiben. Dieser Suddolejte bis zum Oberteil in die Banken.

Wenn das Ausgangsmaterial vollstandig abkuhlen wird, schlieen Sie die Banken kryschkami und entfernen Sie sie fur die Aufbewahrung in den Kuhlschrank.

Ihr Pilzausgangsmaterial wird bis zur Bereitschaft schon nach funf-sechs Stunden ankommen. Man kann in den Kuhlschrank fur die Nacht stellen.

In der Regel, die nach dem beschriebenen Rezept vorbereiteten Champignon ergeben sich so lecker, was schon genug das Bedurfnis bald entsteht, sie noch vorzubereiten.

Wenn auch Sie marinowat die Pilze im groen Umfang planen, so nehmen Sie auf ihr ein Kilogramm ungefahr hundert Milliliter des Sonnenblumenoles und ein Paar Suppenloffel des Essigs.

Der Nutzen und der Schaden der Champignon

Beliebige Pilze bilden das abgesonderte Reich aus den lebendigen Organismen eigentlich.

Sie gehen in die Klasse weder der Pflanzenfamilien nicht ein, noch der Fauna, aber kombinieren in sich die nutzlichen Qualitaten sowohl jenen, als auch anderer.

Solche Pilze, wie die Champignon, in der Welt sehr verbreitet sind.

In den Champignon ist die Konzentration der fettigen Sauren, der Eiweisse, der Mineralien, sowie der Vitamine fast aller Hauptgruppen gro.

Es gibt in ihnen das Magnesium, das Kalium, das Eisen und achtzehn Arten der Aminosauren.

Beim regelmaigen Gebrauch werden die Champignon das Niveau des Cholesterins im Bestande vom Blut aktiv verringern.

Mit Hilfe dieser Pilze kann man des Organismus beliebige giftige Stoffe herausfuhren.

Bei ihnen der ziemlich niedrige Kaloriengehalt. Und es schatzen die Huter der Harmonie und die Sportler sehr. Die Ration, in die die Champignon aufgenommen sind, wird Ihnen zulassen, sich mit dem Nutzen dem Gesundheitsverhalten anzuschlieen.

Im Bestande von diesen Pilzen gibt es weder des Zuckers, noch der Fette. Deshalb empfehlen die Champignon fur den Gebrauch oft, wer am Diabetes leidet.

Dank den besonderen naturlichen Sauren, die in ihnen ist, Sie befreien Sie sich von der Mudigkeit, und die Vitamine und verschiedene Aminosauren werden auf dem Zustand der Haut, des Haares und der Nagel wohltuend widergespiegelt werden.

In diesem Zusammenhang, die Champignon kann man nach der Wahrheit als das einzigartige Produkt nennen, das fahig ist, das vollwertige Funktionieren des Organismus zu gewahrleisten.

Aber man braucht, in nichch die Rettung von den Leiden nicht zu suchen. Wenden Sie die gegebenen Pilze ins vernunftige Ma an. Doch werden auf der Reihe mit anderen nutzlichen Lebensmitteln, sie auf der Gesundheit des Organismus nur bei ihrem Gebrauch in den gemassigten Dosen positiv widergespiegelt werden.

Vorsichtig muss man zu den Platten aufgrund der Champignon herankommen, wer an den Krankheiten der Bauchspeiseldruse, der Pankreatitis, dem Magengeschwur leidet.

Sie erinnern sich und daran, dass jede Art der Pilze fur den Verdauungstrakt eine sehr schwere Nahrung ist. Ihrem Magen zu verdauen es ist nicht leicht.

Aus diesem Grund futtern Sie von den Champignon der Kinder bis zu zwolf Jahren nicht.

Sie konnen den alteren Leuten und den Patienten mit den Krankheiten des Verdauungssystems schadigen.

In den gewohnlichen Bedingungen bemuhen Sie sich, sie zur Abendzeit vor dem Traum nicht zu missbrauchen. Den Champignon sind auch einige heilsame Eigenschaften eigen.

Nicht erraten alle das, was im Saft der frischen Champignon bakterizide Komponenten ist viel.

Die Geschichte der Champignon

Von den Fachkraften war die sehr wertvolle historische Tatsache enthullt.

In den vorigen Jahrhunderten, wenn im Land die Epidemie des Unterleibstyphus und die ubrigen ihm ahnlichen Erkrankungen entbrannte, blieben die Menschen, die die Champignon systematisch anwenden, gesund.

In der Pharmakologie sind viele den starkwirkenden antibakteriellen Praparaten aufgrund der grunen Champignon hergestellt.

Sie stellen die jungen Pilze mit dem nicht entlassenen Hut dar.

So wenn im Geschaft zu den Augen Ihnen die Champignon geraten werden werden, unbedingt kaufen Sie sie.

Die marinowannyje Pilze werden Ihnen unbedingt schmecken und wohltuend werden auf dem Zustand Ihres Organismus widergespiegelt werden.

Dazu, marinowannajakann das Ausgangsmaterial eine schone Erganzung zum Tisch werden, wenn zu Ihnen die Gaste unerwartet kommen werden.

Ich hoffe, es ist schnell, die Champignon einzumachen, es kann jetzt eine beliebige Hauswirtin.

In die Feiertage ist es besser als der Imbiss nicht, zu finden!

Sie wollen verwandt und nah vom interessanten Rezept verwundern Dann, Sie sehen und schnell bereiten Sie vor!