Suchen Sie sacharosamenitel mit den nutzlichen Eigenschaften Das beste Produkt – stewija

Wir leben-leicht begrusst Sie!

Ich setze fort, Sie mit den interessanten Pflanzen bekanntzumachen, die begonnen haben, die Indianer in fernem Amerika zu zuchten. Mit der Entwicklung der Schifffahrt gerieten die merkwurdigen Pflanzen zu Europa und zu uns zu Russland allmahlich. So kam es mit den Kartoffeln vor.

Und heute werden wir uber stewii, gerade dank Columbus reden, die ganze Welt hat uber das sue Honiggras erkannt. Etwas machen beigefugte Blatterchen in die Tasse mit dem Tee, Getrank ungewohnlich su.

Der Gebrauch honig- stewii hat die Gegenanzeigen nicht. Sie muss man mit kunstlich podslastiteljami, hier das ganze Naturliche nicht vergleichen.

Gerade deshalb, in vielen Landern ist die Produktion und die Zuchtung der suen Pflanze mit phanomenal den Eigenschaften eingestellt.

Die nutzlichen Eigenschaften stewii ist es hoch werden in der ganzen Welt geschatzt.

Die Zuchtung und der Abgang fur stewijej

Stewija kann nicht nur in den Klimabedingungen Amerikas gezuchtet werden.

Von ihrem vorigen Jahrhundert fingen aktiv an, viele Lander, obwohl das Klima und der Boden uberall verschiedene zu pflegen.

Von den besten Boden gelten fur das Wachsen der lockere und Sandboden mit slabokisloj fur die Struktur.

Die Pflanze mag die Warme, in den warmen und sonnigen Bedingungen wachst es um vieles suer.

Das Klima des mittleren Streifens Russlands fur die Uberwinterung kommt ihr nicht heran. In unseren Bedingungen meistens zuchten vom Pflanzgut, setzen auf die offenen Stellen, ohne Zugwinde ab. Man kann in den Zimmerbedingungen zuchten.

In der Natur wachst wie die vieljahrige Pflanze, gehort der Familie astrowych.

Das Aussehen stewii – ist das Gebusch, mit den stark verzweigten Zweigen, hat die weien Blumen, seine Hohe schwingt sich von 60 bis zu 80 Zentimeter.

Die Vermehrung in der Natur-Teilung der Steckdosen der Blatter, den Samen, die Verwurzelung der Ableger.

Auf das Pflanzgut setzen die Samen Ende Marz – den Anfang des Aprils ab. Kaum die Triebe zu erscheinen,bestimmen Sie die Kasten mit dem Pflanzgut auf die warmste und sonnige Stelle. Die Temperatur mussen niedriger als 15 Grad unterstutzen.

Ende Mai – kann man den Anfang des Junis, kaum wird die Drohung des Fruhlingsmorgenfrostes verlorengehen, stewiju in den offenen Boden absetzen.

Der Abgang fur stewijej besteht in propolkach und das periodische Lockern. Der Nachdungung erzeugen durch jede 15 Tage.

Die Pflanze verlegt die Durre nicht, bevorzugt das reichliche und haufige Begieen.

Am Anfang der Blute stewii, und geschieht es etwa durch 2-2,5 Monate nach der Landung des Pflanzgutes, beginnen, zu ernten. Gerade zu dieser Zeit wird das Gras suest, in ihr wird das Maximum der suen und nutzlichen Stoffe angesammelt.

Die Pflanze zu entfernen es ist ganz unkompliziert. Es schneiden auf der Hohe 5 ab siehe vom Niveau des Bodens, koordinieren in die Bundel oder legen von der feinen Schicht auf dem Papier aus.

Trocknen an der lufteten, hellen Stelle. Die getrockneten Blatter verflachen, es wird das grune Pulver erhalten, das den Zucker ersetzt, 2 Suppenloffel sind dem Glas des Zuckers gleichwertig.

Die suesten Blatter bei stewii kommen wahrend der Blute vor, sie verfugen uber die besten nutzlichen Eigenschaften. Die frischen Blatter des Honiggrases verwenden fur die Vorbereitung des Tees, der Getranke. Auch reien, wahrend der vegetativen Groe der Pflanze, ab und verwenden die nachwachsenden Blatter.

Stewija am Anfang der Zuchtung wachst langsam, sie ist es besser, wie die vieljahrige Kultur zu zuchten. Fur den Winter des Wurzelstockes graben aus, bewahren an den speziellen Stellen.

Auf den Grund schutten die kleine Schicht der Erde, unterbringen die Wurzelstocke, bestreuen so, dass uber der Erde des Hanfs der abgeschnittenen Pflanzen sichtbar waren.

Bewahren bei der Temperatur von +4до +8gadussow der Warme. Solche Temperatur ist optimal,wird gestatten stewii, zu erfrieren und, sich in die Groe zu bewegen.

Die besten Stellen fur die Aufbewahrung – der Keller oder der Keller. Auf das nachste Jahr der Landung wird sich die Kultur um vieles schneller entwickeln.

Die Anwendung des Grases stewii

Das Pulver stewii in der trockenen Art und die feuchten Blatter ist als der gewohnliche Zucker um vieles suer.

Im Laufe der Groe sammelt das sue Gras den nutzlichen Stoff – glikosid stewiosid an, in dessen Bestand die Sacharose, stewiol, die Glukose und andere Stoffe anwesend ist.

Aus dem suen Gras, dem Weg ekstrakzii, erwerben stewiosid, den ubertreffenden gewohnlichen Zucker nach sladkosti in oftmals. Zur Zeit wird es stewiosid den suesten naturlichen Stoff angenommen.

Er verfugt uber die einzigartigen Eigenschaften – leistet den negativen Einflussauf den Inhalt der Glukose im Blut nicht, darin ist wenig es Kalorien.

Dank solchen nutzlichen Eigenschaften, dieses phanomenale Mittel fur die Menschen leidende vom uberflussigen Gewicht, dem Diabetes und anderen Verstoen des Stoffwechsels.

Es verwenden es konnen alle Menschen, unabhangig vom Befinden.

Das Verzeichnis der nutzlichen Eigenschaften des Honiggrases darauf geht nicht zu Ende.

Stewiju verwenden bei der Behandlung disbakteriosa, der Erkrankungen des Magen-Darm-Kanals, der Senkung des Cholesterins im Blut, bei den herzlich – Gemaerkrankungen erfolgreich.

Es ist das Gras fur die Normalisierung der Arbeit der Leber nutzlich, der Bauchspeiseldruse, der Gallenblase, festigt die Blutgefae sehr gut, schutzt den Zahnschmelz vor der Zerstorung.

Das Gras verfugt uber die interessante Eigenschaft. Wenn Sie solche antiphlogistischen Arzneien einnehmen, wie azetilsalizilowaja die Saure u.a., in den gemeinsamen Konsum stewiju aufnehmen werden. Auf die Wande des Magenswird sich der zerstorenden Handlung der medikamentosen Praparate nicht erweisen.

Das Honiggras enthalt die Menge der nutzlichen Mineralien, der Vitamine und anderer nutzlicher Stoffe. Dank den aufgezahlten Eigenschaften, die Arzte beraten, sie in die Ration der Menschen lebend auf den Nordterritorien aufzunehmen, wo die oft frischen Fruchte und das Gemuse, von den unzuganglichen Lebensmitteln vorkommen.

Stewiju und verwenden ihre nutzlichen Eigenschaften fur die ausserliche Anwendung – fur die Verbesserung der Haut, bei dermatitach,seboreje.

Die Rezepte aus stewii

Das Gras im Bestand enthalt solche ahnlichen Stoffe, wie der Zimt und der Kaffee. Die einzigartigen nutzlichen Eigenschaften verlieren sich beim Erwarmen nicht, sie bruhen mit dem Kaffee und dem Tee auf, man kann abgesondert trinken.

  • Das grune Pulver oder die Blatter der Pflanze uberfluten mit dem Wodka oder dem Spiritus, wir bestehen die Tage, wir sieben durch. Wir erwarmen auf dem kleinen Feuer (nicht kipjatim) fur die Senkung des Inhalts des Spiritus. Vorbereitet des Extraktes in Hohe von 1/4 Teeloffel wird das Glas des Zuckers ersetzen. Anstelle des Spiritus (des Wodkas) kann man den Wasserextrakt vorbereiten. Wenn den Wasser- und alkoholischen Extrakt zu vaporisieren, wird der Sirup erhalten, der fur allerlei nutzliche Platten verwendet wird.

  • Das Glas des kochenden Wassers zu nehmen, 20 Gramm des Rohstoffs des Grases zu erganzen, bis zum Kochen, prokipjatit 2 Minuten hinzufuhren. Von der Platte abzunehmen, vom Deckel, durch 10 Minuten zu bedecken, in die warme Thermosflasche umzufullen. Durch 12 Stunden in prosterilisowannuju das Geschirr abzufiltern. Der verwendete Rohstoff noch einmal, 100 ml zu uberfluten. Des kochenden Wassers, 6 Stunden zu bestehen. Den sich ergebenden Aufguss zum ersten vorbereiteten Sud umzufullen.

Verwenden Sie die nutzlichen Eigenschaften stewii fur die Gesundheit! Zur Zeit verwendet die ganze Welt die einzigartige Pflanzenkultur, doch unterscheidet sie sich vom kunstlichen Ersatz vorteilhaft!

Video, aus dem Sie, vieles ubernaturlich sacharosamenitele, besetzend die ersten Stellungen in der Welt erkennen. Die Eigenschaften in Wirklichkeit einfach zauberhaft!