Die Diaten fur die Leber und die Gallenblase

Ich begrusse alle Leser auf dem Blog!

Die Leber kann man fur die gegenwartige chemische Fabrik rechtlich halten. Gerade versaumt sie durch sich, und dann verarbeitet, alle giftigen und schadlichen Stoffe, die in unseren Organismus geraten. Fur den Menschen ist nicht nur die Leber, sondern auch die Gallenblase wichtig. Beider Organes arbeiten gemeinsam.

Oft kann man solche Klagen daruber horen, was die Leber weh tut oder es beunruhigt die Gallenblase. In Wirklichkeit, mit zunehmendem Alter werden in der Leber die Prozesse des Austausches verletzt, und bei einigen Menschen muss man die Gallenblase entfernen.

Die Gallenblase entfernen wegen der sich bildenden Steine oder der Entzundung des Organes oft. Die Erkrankungen beider Organe sind ziemlich breit jetzt verbreitet. So wovon diese Erkrankungen entstehen

Die Arbeit der Leber beeinflussen viele Grunde, solche wie, das minderwertige Wasser und die Nahrung, die groe Menge der Konservierungsmittel, der Farbstoffe und aromatisatorow in den Lebensmitteln, die ungestume Verschlechterung der Okologie, die Medikamente, die ohne die Konsultationen mit den Fachkraften ubernommen werden. Auf diese Faktoren kann man die Nichtbefolgung der personlichen Hygiene bringen, dass zur Leberentzundung oft bringt. Die Viren der Leberentzundung werden bei den personlichen Kontakten, durch die Sachen und das Blut ubergeben.

Die seltene Aufnahme der Nahrung, das Essen trocken, perejedanije – ist die Hauptgrunde der Bildung der Steine und der entzundlichen Prozesse in der Gallenblase.

Mit zunehmendem Alter beginnt die Leber, schlechter, sogar ohne alle aufgezahlten negativen Faktoren zu arbeiten. Bei ihr nehmen die Funktionen ab, einige Kafige der Leber kommen um. Solche Prozesse gelten fur die Naturlichen. Bemuhen Sie sich aufmerksam verhalt sich zur Leber und der Gallenblase. Beachten Sie die Diaten fur die Leber und die Gallenblase.

Geben Sie ich ich werde davon erzahlen, dass man in den Bestand der Diat aufnehmen muss.

Es ist wichtig, Diat zu halten, eine Ernahrung soll richtig sein.

Werden in die Diat kislomolotschnyje die Lebensmittel und den Quark aufnehmen. Sie sollen nicht fettig sein. Es ist nutzlich, otwarnyje und das feuchte Gemuse ohne Inhalt der Nitrate anzuwenden. Wenden Sie die Wassermelonen an, die Aprikosen, die Weintraube, diese Fruchte enthalten die groe Menge des Pektins und der Glukose.

Im Menu fur die Diat werden nutzlich sein: der Gemusesalat, die Salate, die Kompotte, das Durrobst. Besonders mag die Leber und die Gallenblase die trockenen Aprikosen, die Rosinen und die gedorrten Pflaumen.

Die vegetarischen Suppen, das Huhnerfleisch, das nicht fettige Rindfleisch und der Fisch werden der Leber nicht schaden.

Bemuhen Sie sich, die ausreichende Zahl der Flussigkeiten anzuwenden. Mineralisch alkalisch des Wassers, den Sud der Heckenrose, sind fur petschenotschnoj die Diaten nutzlich.

Vergessen Sie nicht, die Vitamine zu verwenden. Die Leber und die Gallenblase auern sich auf die Aufnahme der Vitamine Und, Mit, JE, In, folijewoj die Sauren gut.

Undjetzt werden wir uber die Lebensmittel reden, die aus der Diat ausgeschlossen werden.

Wenden Sie die alkoholischen Getranke nicht an, verzichten Sie auf sie am besten. Besonders betrifft es den minderwertigen Alkohol.

Die Leber mag den Schweinsspeck, die scharfen Lebensmittel, die fettigen Wurste, die Marinaden, die Margarine, die Mayonnaisen und die Soen nicht.

Es sind fur die Leber des Wurstchens, die gekochten Wurste und die Bockwurste nicht nutzlich. Sie tragen den kleineren Schaden auf, aber aus der Diat die gegebenen Lebensmittel braucht man, auszuschlieen.

Es werden der Knoblauch, den Meerrettich, die Nusse, die Pilze und bohnen- nicht empfohlen.

Schadlichfur die Leber und die Gallenblase gelten fleisch- nawaristyje die Bruhen, sie sollen sich in die Diat nicht einreihen. Die gebratene Nahrung wird ausgeschlossen.

Die medikamentosen Mittel verwendend, beachten Sie die Dosierung streng. Unbedingt machen Sie sich vor der Anwendung des neuen medikamentosen Praparates, mit der beigefugten Instruktion bekannt. Die Leber beeinflussen einige Antibiotika, eigenartig tetraziklinowaja die Gruppe, parazetomol, sulfanilamidy negativ.

Vermeiden Sie die Verschlue. Bei den Verschluen werden die schadlichen Stoffe, die sich bei der Verdauung bilden, des Organismus, und im Gegenteil nicht herausgefuhrt, dringen ein. Beim Menschen wachst die Vergiftung an, und es bringt zur zusatzlichen Belastung auf die Leber.

Werden auf disbakterios beachten, bei dem der Bestand der Mikroflora im Darm verletzt wird und es bilden sich die schadlichen Stoffe. Diese Stoffe dringen ins Blut auch ein, und die Leber soll sie verarbeiten.

Wir folgern. Um die lebenswichtigen Organe gesund aufzusparen, beachten Sie die Diaten fur die Leber und die Gallenblase. Erinnern Sie sich uber die Leber und die Gallenblase wie es ofter moglich ist. Denken Sie daruber, woran sie so leiden, und dass mogen!

Und ich wunsche Ihnen, damit diese Organe Sie die langen Jahre nicht beunruhigten!

Vergessen Sienicht, auf das Erhalten der frischen Artikel zu abonnieren, ich werde mich bemuhen, noch mehr Empfehlungen und Rate zu geben. Sie sind in unserem Leben allem notwendig.

Und wenn Sie nicht erschweren wird, drucken Sie auf die Knopfe der sozialen Server, teilen Sie uber den Ausgang des vorliegenden Artikels mit.