All posts in Volksmittel

Was ist Zellulitis

Categories: Volksmittel
Kommentare deaktiviert für Was ist Zellulitis

Die Zellulitisist eine lokale Vergroerung der Fettkafige undder Versto der Mikrozirkulation imFettstoff. Diese Kafige horen auf, die Lebensmittel der Lebenstatigkeit zu wahlen, dafur mitder verdoppelten Kraft sammeln das Fett an undsaugen aller, dasspopadja – die Flussigkeit, die Toxine, die Abfalle unddie ubrige Garstigkeit auf. Undmitihnen geschiehtselb, dass fursolche Falle mitden Menschen geschieht – die Kafige gehenin die Breite. Daraufhin beginnen sie, peretjanutyje vom wuchernden Anschlussstoff, nach drauen von den das abscheulichen Hockern hervorzustehen. Wie Sie verstehen, kann solches nicht nur beim Uberfluss des Fettstoffes, sondern auch mit ihrer am meisten kleinen Zahl geschehen. Wobei nicht immer beruchtigt «die Apfelsinenschale» mit der Fulle anwohnt, obwohl bei den Damen mit dem uberschussigen Gewicht sie starker geauert ist und ist bemerkenswerter, als bei den Schlechten.

Nachder Statistik beiden Frauen trifft sich die Zellulitis in80-95 % der Falle, undbeiden Mannern— ist es niemals praktisch. Moglich alleres handelt sich darum, dass einerder Grunde des Entstehens der Zellulitis— die Handlung der weiblichen sexuellen Hormone— estrogenow.Ihre Mannerhaben auerst wenige.

Wahlen vier Stadien der Zellulitis.

  • Aufdem ersten Stadium ist es die Zellulitis unmoglich, zu sehen. Der Frau scheint es gewohnlich, dass sie oder schneller pripuchla ein wenig dicker ge worden ist, was mitder Stagnation der Flussigkeit inden Lymphenbehaltern, aberdie Haut dabei nach wie vor eben undglatt verbunden ist.
  • Aufdem zweiten Stadium der Entwicklung der Zellulitis wenosnajakommt das System mitjener Zahl der Flussigkeit schon nicht zurecht, die mandes Organismus herausfuhren muss.In diesem Zusammenhang wachst der Druck innerhalb der Stoffe. Die Flussigkeit wird angesammelt undpresst die Adern zusammen, dadurch die letzte Moglichkeit fur den Abfluss uberdeckend. Die Fettablagerungen werden dicht. Kaum hort der Sauerstoffauf, zu handeln, beginnt, sich der Anschlussstoff in der Art setotschki, ahnlich den Waben zu entwickeln.
  • Aufdem dritten Stadium, die Waben erstrecken sich nur aufetwas Zellen.Anscheinend scheint die Haut normal, aber, wenn sieindie Falte zu sammeln, es ist leicht, beruchtigt «die Apfelsinenschale» zu sehen.

Um dieses Stadium der Entwicklung der Zellulitis richtig zu bestimmen, kann man die sogenannte thermische Prufung durchfuhren. Dazu muss man die Hande kreuzweise zusammenlegen und tylnoj von der Seite der Handflachen, die Temperatur der Haut (fur diese Prufung zu prufen ist der Helfer) notwendig. An den Stellen der stark gestarteten Zellulitis die Temperatur immer ist es ein bisschen niedriger. Noch eine Weise der Diagnostik— das Symptom schtschipka. Dazu ist man notwendig weich langsam aberstark, die Haut von zwei Fingern, kaum poderschat undheftig zuzudrucken, zu entlassen. Wennder kranklichen Empfindungen nicht entsteht, bedeutet,ist das Symptom schtschipka negativ, das heit sind die nervosen Abschlusse aufgespart und noch nicht alles verloren.

Aufdem dritten Stadium die Zellulitis, schwer wegen der Bildungdes selbenAnschlussstoffes zu behandeln, der von einer Seite amMuskel befestigt wird, undanderen— zurHaut.

  • Aufdem vierten Stadium ist die Zellulitis ohne zusatzliche Manipulationen schon sichtbar, undschafft der Frau das deutliche Unbehagen, manchmalnicht nur psychologisch,sondern auchphysisch. Aufzelljulitnych die Zonenhat die Haut kalt sinjuschnyj die Schattierung eben. Das Symptom schtschipka positiv,so, sind die nervosen Abschlusse undsolche Zellulitis schon beruhrt ruft den Schmerz herbei.

Warum findet es statt

Unter einer Menge der Faktoren, den seienden geraden oder indirekten Grunden des Verstoes des Lipidaustauschesund, also der Entwicklung der Zellulitis,kann man die Wesentlichen mit aller Gewissheit wahlen:

  • Die hormonale Unwucht vor allem die Dysfunktion jaitschnikow, begleitet von der Erhohung des Inhalts imBlut estrogenow;
  • Die Erkrankungen der Schilddruse undandere endokrine Verstoe;
  • Die Verstoe des Eiweiumsatzes,unter anderem die Senkung des Inhalts imBlut des Eiweisses des Eiweies;
  • Der erbliche Faktor;
  • Der Versto des richtigen Regimes einer Ernahrung;
  • gipodinamija, tje. Das bewegungsarme Leben;
  • Der chronische Stress;
  • Die chronische Mudigkeit undtd.

Was dabei geschieht

Das Problem der Zellulitis kann man wie die Neigung des Fettstoffes bestimmen, die Flussigkeit festzuhalten.Daraufhin entsteht das Odem, das die benachbarten Grundstucke des Anschlussstoffes zusammenpresst, die indie Antwort die dichten Fasern kollagena, die isolierenden Klumpen des Fettes undbehindernd dem Blutkreislauf produziert. Dabeibilden sich allmahlich im subkutanen Stoff die charakteristischen Hocker. Manchmal entzunden sie sich wegen des schlechten Blutkreislaufs undwerden kranklich.

Uberhaupt ist es die ganze Fettmasse des Organismus des Menschen ublich, indrei Schichten zu teilen, diesich voneinander durch die Lage und die Besonderheiten des Stoffwechsels unterscheiden. Es ist zu meinen, dass die Zahl adipozitow (der Fettkafige) beim erwachsenen Menschen genug standig ublich. Bedeutet, die Vergroerung der Zahl des Fettes ist nicht mit der Vergroerung der Zahl der Fettkafige, und mit der Vergroerung ihres Umfanges verbunden. Der Durchmesser adipozitow ist fahig, in 30-40 einmal pro Abhangigkeiten von der Stufe der Verfettung und der Besonderheiten des Fettstoffes zu wachsen.

Die erste Schicht— oberflachlichst, befindet sich zwischen der Haut undmuskel- faszijej— den feine Film, der den Muskeln abdeckt. Geradehangen von dieser Schicht die Umrisse unddie Proportionen der Figur des Menschen hauptsachlich ab,das heit geradeantwortet er furdie Fulle. Die erste Schicht ist aufder ganzen Oberflache des Korpers gelegen, undeigentlichist er und von der Zellulitis erstaunt.

Die zweite Schicht der Fettmasse— tiefer, ist unter muskel- faszijej gelegen. Sein Umfang mehr oder weniger postojanenandert sich beim allgemeinen Gewichtsverlust des Organismus nicht.

Die dritte Fettschicht— inner (wiszeralnyj)— ist innerhalb der Bauchhohle gelegen. Die Hypertrophie—ist die ubermaige Vergroerung dieser Schicht — fur die Manner mehr charakteristisch undpragt sichin Form von den groen Bauchen aus.

Die Behandlung

Der Zellulitis kompliziert zu entgehen, aberes ist moglich.Es ist das komplexe Herangehen dazu notig. Die Diat ohne speziell antizelljulitnoj die Kosmetiken,wird die LPG-Massage ohne Training der Muskeln – kein dieser Mae an und fur sich nichts geben. Dafur wenn den zielgerichteten Kampf aufallen den Fronten gleichzeitig zu fuhren, eine beliebige Zellulitis wird spurlos verlorengehen, undbei der Beachtung bestimmter Bedingungenwird wieder niemals erscheinen.

Der Komplex antizelljulitnych der Mae

1. Eine richtige Ernahrungsweise (ohne fettig, gebraten, su, mehl- – ist von den kleinen Portionen, aberist oft) wird helfen, das Gewicht, den Stoffwechsel zu normalisieren, den Organismus vonden Toxinen zu befreien.

2. Sogar die minimale Belastung aufdie Muskeln der Problemzonen aktivieren den Blutkreislauf ringsumher zelljulitnych der Kafige, sie zwingend, das angesammelte Fett zuruckzugeben.

3. Die Handmassage helfen (oder die LPG-Therapie,) werden die Ansammeln der getroffenen Kafige zu zerschlagen.

4. Die antizelljulitnaja Kosmetik verbessert die Mikrozirkulation, macht Haut dichter undelastisch, undzelljulitnyje die Hocker weniger bemerkenswert. Damit die nutzlichen Stoffe inden Bestimmungsort – den subkutane Fettzellstoff sicher geraten sind – ist es antizelljulitnuju die Kosmetik empfehlenswert, mitobertywanijami zu kombinieren.

Der Zellulitis auch zu entgehenwird osonoterapija helfen, die Mesotherapie, talassoterapija, aberdie Kurse dieser Prozeduren muss man jede ein halbes Jahr-Jahr unvermeidlich wiederholen.

Bevor die Behandlung der Zellulitis zu beginnen, konsultieren Sie sich beider Fachkraft unbedingt. Da das Spektrum der Grunde der Zellulitis, die Behandlung gewohnlich ziemlich individuell auerst umfangreich ist, undkonnen die allgemeingultigen Mittelnicht nurkeine Einwirkung leisten, aber, die allgemeine Situation verschlimmern.

Der abgesonderten Methodiken der Behandlung der Zellulitis existiert jetzt die Vielzahl. Die ziemlich verbreiteten undwirksamen Methoden sind die Mesotherapie undzelljulipolis. Die Mesotherapie uberhaupt, ubrigens die ziemlich verbreitete Methodik der Verjungung der Haut—nicht nurim Falle der Zellulitis. Die guten Ergebnisse geben antizelljulitnyj die Massage inder Kombinationunter Ausnutzung antizelljulitnych der Cremes undpressoterapija. Ineinigen Kliniken Ihnen konnen sogar solche Exotik wie die Behandlung der Zellulitis bei der Hilfe girudoterapii anbieten.

Die Prophylaxe

Uberflussig zu sagen, dass es fur die Prophylaxe der Zellulitis wunschenswert ware, das Gesundheitsverhalten zu fuhren. Auer ihm, jetzt existiert die reiche Auswahl antizelljulitnych der Cremes, deren regelmaige Anwendung inder Kombination mitdem Peeling zulassen wird, die Bildung zelljulitnoj «der Apfelsinenschale» aufzuhalten.


Die lobkowyje Lause

Categories: Volksmittel
Kommentare deaktiviert für Die lobkowyje Lause

Die lobkowyje Lause – die Tiere widerspruchlich.Einerseits, sie konnen inder Anabiose Monate leben, ohne Wirt erwiesen, undist seine Haut unddas Haar genauer. Konnen den Druck bis zu1,3kg ertragen, unter der 30-zentimeterlangen Schicht des Sandes 4Tage, undunter dem Wasser 2Tage leben.

Andererseits, sieverlegen den Hunger nicht: wenn sievomKorper plotzlich abzureien, sokommen ohne Nahrung der Laus im Laufe von 24 Stunden plotzlich um. Auerdem sind sie undja faulwennsich am Haar festklammern, so steigen von ihm bis zum Tod nicht hinunter. Und leben gut und es pflanzen sich die Lause nur bei der Temperatur +30-38 °s fort.

Die Gelehrten biskonnen diese Selektivitat erklaren, aberlobkowyje essen die Lause nichtalle Menschen. Aberwenn der Mensch lecker erschienen ist, soist das Insekt perepolsajet aufdie kausale Stelle momentan undhackt sich von drei Beineneinerseits die Rumpfe furwolossok an. Wenn zu versuchen, die Laus vomStammplatz abzureien, zeigt sie die Lebenszeichen undhackt sich noch starker andas Haar an, wegen wessen es, sie entfernennur mitdem groen Werk undmeistens zusammen mitwolossom kann.

Die Epidemie intim pedikulesa

InEuropa undist die USA die Erkrankung wirklich hat das Ausma der Epidemie erworben, wobei anden Parasitenhauptsachlich die jungen Manner leiden. InRussland, laut der neulichen Statistik, bis zu8 % der Bevolkerung der groen Stadte sind lobkowymi von den Lausen verseucht.

Streng genommen, lobkowyj pedikules es nichtdie ganz Geschlechtskrankheit. Gewohnlich stecken sich von den Lausen beim sexuellen Kontakt an, aberpodzepit dieser Parasiten ist es durch die Bett- unduntere Wasche,sowie inden Saunas, den Saunen, die Schwimmbader undsogar imSolarium moglich.

Bevorzugen ploschtschizy gerade das inguinale Gebiet, weil dort am meisten apokrinowych scheles, die den besonderen Schwei mitdem starken, tierischen Geruch wahlen. Abersie wohnen konnennicht nur dort,sondern auchaufden Schenkeln, den Rumpf, podmyschkach. Undwenn wymorit sievondiesen Stellen, sokonnen die Lause perepolsti aufden Bart, die Schnurrbarte oder die Wimpern. Aller hangt vonder Stufe der Behaarung des Opfers ab.

Errate

woschku oder die Nisse sehr kompliziert zu sehen.Es handelt sich darum, dass es die am meisten kleinen Lause – 1-3mm ist, undsie nehmen sich beider Grundung des Haares zusammen. Aberwenn Siedie folgenden Merkmale aufgedeckt haben, soist es hochste Zeit, zu trauern: Siesind ein Wirt der Brut der Parasiten.

  • Das Jucken. Vor allen Dingen spritzen die Lause den Stoff ein, der rasschischajet das Blut unddas charakteristische Jucken herbeiruft.
  • Die Flecke.Nach der Besiedlung der Lause aufdie Haut des Wirtes,erscheinen die blauen oder Schattenflecke vom Durchmesser bis zu1cm, die schnell verlorengehen. Es entweder die kleinen Blutergusse, oder die Ablagerung des Geheimnisses sljunnych scheles lobkowych der Lause.
  • Die dunklen Punkte aufder Wasche. Aufden Grundstucken der unteren Wasche, die sich mitdem inguinalen Gebiet beruhren, entstehen die kleinen dunklen Punkte. Es bedeutet, dass die Lause bewohnt wurden: die Flecke— die Lebensmittel ihrerLebenstatigkeit.
  • Die Brandblasen. Rastschessy sudjaschtschich der Stellen bringen dazu, dass die roten Hocker, die Brandblasen undeksemy erscheinen.
  • Die Lause.Je nach dem Haarwuchs der Nisse zusammen mitwoloskami steigen uber der Oberflache der Haut hinauf, sieist es leichter, zu sehen. Undnachder Hohe ihrerAnordnung kann man ungefahr bewerten, es ist sie schon wieviel sindzu Besuch.

Der Kampf aufden Tod

Es ist offenbar, dass die gewohnliche Dusche mitder Seifedie Lause nicht totetbefreit vonden Nissen nicht. Aberman braucht, vom Petroleum nicht begossen zu werden, es gibt die modernen undstorungsfreien Mittel.

Wenn es das Haar ist viel –ist es sie besser, wegzurasieren. Es wird vieler Lause undder Nissen sofort entfernen undwird die Besichtigung der getroffenen Grundstucke vereinfachen. Um den klebrigen Stoff aufzulosen, der die Nissen aufwoloskach festhalt, muss man vom heissen Wasser mitdem Essig ausgewaschen werden.

Ausden ausserlichen Medikamenten inden Apotheken bietenan es ist die Salbe, ksilol, nittifor mit dem aktiven Stoff permetrinom, den franzosischen Spray Paks grau-rtutnuju. Es gibt solche Praparate, wie butadion, die bei der Aufnahme Blut giftig fur die Lause nach innen machen. Aber sie befreien von den Bissen der Parasiten nicht.

Die schmutzige Wasche ist prokipjatit mitder Losung der Soda der Minuten 25-30 notwendig, um der Nissen zu toten, die dort noch 6Tage leben konnen. Die Kleidung progladit vom heissen Bugeleisen, besonders die Falten. Und, unangenehmst, aufdas Vorhandensein der Syphilis, der Gonorrhoe, chlamidiosa undanderer Erkrankungen nachgepruft zu werden, die vom sexuellen Weg ubergeben werden.Ob es wenig ist, an wessen Blut diese Schadlinge fruher saugten